Ü32 bedankt sich bei TZ AUTO SERVICE für neue Trikots

Dass auch in Zeiten von Corona kein totaler Stillstand beim FC und seinen Teams herrscht, zeigt das Foto vor der Autowerkstatt im Eistruper Feld. Die Ü32 bedankt sich außerordentlich beim Team von TZ AUTO SERVICE für ihre Unterstützung und dem Sponsoring für einen komplett neuen Trikotsatz. In diesen schwierigen Zeiten ist das sicher keine Selbstverständlichkeit. Wir wissen das sehr zu schätzen, Jungs!

Stellvertretend für die ganze Mannschaft hatten Thorsten Kamp als Coach, Thorsten Bürke und Stefan Wilken zuerst die Ehre, die neuen Outfits in den Händen halten zu dürfen. Wir freuen uns schon auf das Spiel eins nach Corona, um endlich in den Trikots auflaufen zu können. Hoffentlich klappt es irgendwann im Laufe des Jahres!

 

 

 

Kommentar verfassen