Warning: imagejpeg(/homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/uploads/jupiterx/images/WhatsApp-Bild-2022-12-26-um-21.22.50-5828da7.jpg): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-includes/class-wp-image-editor.php on line 576

Warning: getimagesize(/homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/uploads/jupiterx/images/WhatsApp-Bild-2022-12-26-um-21.22.50-5828da7.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/themes/jupiterx-lite/lib/api/image/class-image-editor.php on line 144

Warning: imagejpeg(/homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/uploads/jupiterx/images/WhatsApp-Bild-2022-12-26-um-21.22.50-d16a988.jpg): failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-includes/class-wp-image-editor.php on line 576

Warning: getimagesize(/homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/uploads/jupiterx/images/WhatsApp-Bild-2022-12-26-um-21.22.50-d16a988.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/20/d662500129/htdocs/clickandbuilds/RelaunchFCBissendorf/wp-content/themes/jupiterx-lite/lib/api/image/class-image-editor.php on line 144

Nachdem die Qualifikation zur Zwischenrunde schon eine Überraschung gewesen war, da man u.a. den TSV Wallenhorst in der Gruppe hinter sich gelassen hatte, so darf das Ergebnis von heute sicher als große Sensation bezeichnet werden. Das auf einigen Positionen veränderte und mit Spielern aus der II. Herren ergänzte Team holte aus den ersten beiden Spielen direkt zwei Siege. Im Ortsderby gegen die SF Schledehausen (Tore: Nakos, H. Licher) und den TuS Bad Essen ging man jeweils mit einem 2:1 Sieg vom Platz. Gegen die am heutigen Tag spielstarken Bad Essener hatte man sicher auch das Quäntchen Glück auf seiner Seite, nutzte aber die sich bietenden Möglichkeiten eiskalt aus. Nakos traf dieses Mal gleich doppelt. Im 3. Gruppenspiel gegen den Landesligisten von BW Hollage war man dann aber mit 0:3 recht klar unterlegen. So musste die gute Ausgangsposition mit einem Unentschieden im letzten Spiel verteidigt werden, um den 2. Gruppenplatz perfekt zu machen. Genau dieses Ergebnis (0:0) erzielte der FC dann auch gegen den TSV Venne II. Damit war der Einzug zum Masters bereits perfekt! Im Halbfinale wartete dann der spätere Turniersieger TSV Venne u.a. mit dem Hallenspezialisten T. Malungu. Das Endergebnis von 0:6 entsprach leider den Kräfteverhältnissen. Zum Abschluss gab es aber noch ein Erfolgserlebnis. Mit 3:2 im 9m Schießen ließ man die SF Lechtingen hinter sich auf Rang 4. Im Anschluss wurde der große Erfolg spontan und ausgiebig im Clubhaus gefeiert.

Am Freitag, den 13.1. 2023 tritt unsere Mannschaft nun beim Masters gegen die stärksten Hallenteams aus Stadt und Land an. Genaue Spielzeiten und Gegner folgen zeitnah an dieser Stelle, sobald alle Qualifikationsturniere abgeschlossen sind. Über große Unterstützung in der Halle am Heideweg in Belm könnt ihr euch jedenfalls sicher sein, Jungs! Eine große Zahl an Tickets ist schon für uns reserviert. Infos zum VVK folgen ebenfalls. 

 

Empfohlene Beiträge